Tatort Deutschland

222 Seiten Spannung. Da hat sich jemand "etwas aus der Seele" geschrieben. Heinz Gernot Schäfer hat einen Roman, einen Krimi geschrieben, der als Tatort in Deutschald verfilmt werden könnte, wenn es denn stimmte. Der Autor erzählt Deutschland heute. In den Schulen, in der Politik. Hass und Leid so dicht beieinander, Enttäuschungen und Wut. Einfach lesen, nachdenken, Kopf nicken, oder Kopf Read more

ITB Berlin – Auf geht’s

ITB Berlin • 8. bis 12. März 2017 06.03.2017 ITB Buyers Circle: Exklusive Geschäfte im kleinen Kreis Kaufstarke Einkäufer aus aller Welt – ITB Speed Networking Event vernetzt Top-Buyer mit Ausstellern –Services vor Ort sparen Zeit und machen Teilnahme auf der ITB Berlin noch erfolgreicher Treffpunkt für die Top Einkäufer der Reiseindustrie: In seiner sechsten Auflage begrüßt der ITB Read more

Das Geheimnis Botswana – Sabine Linek meets Tswelopele C. Moremi – Tswelopele who?

  TV-Moderatorin Sabine Linek und Botswana-Botschafterin Tswelopele C. Moremi (rechts) mit Stellvertreterin Davi Ruetz, ITB-Chef, Seele, Macher, Visionär Michael Merbeck, CEO Abendsonne Afrika mit Botschafterin Moremi TV-Besuch aus der Schweiz: Sabine Linek mit ITB-Chef David Ruetz "   Botswana: Offizielles Partnerland der ITB Berlin 2017 Partnerland erstmals Read more

ITB 2018: People, Places, Memories

Exklusives Preview-Event auf der ITB Berlin – Interaktive Ausstellung und abwechslungsreiches Bühnenprogramm im Marshall-Haus gewähren erste Einblicke in das 1. Berlin Travel Festival im März 2018 – Eintritt für Fachbesucher frei Ein Jahr vor dem offiziellen Launch im März 2018 gibt das Berlin Travel Festival einen ersten Einblick auf der ITB Berlin. Das innovative Format, eine Mischung aus Read more

ITB Berlin – Messehallen ausgebucht

Mehr Standfläche für Aussteller aus Boom-Segmenten wie Travel Technology oder den arabischen Destinationen – Neue Aussteller und innovative Standkonzepte – Neues Segment Medical Tourism – Größte Reisemesse der Welt spiegelt Trends und Entwicklungen der Reiseindustrie wider Die Welt in 26 Hallen: Die ITB Berlin ist auch dieses Jahr wieder ausgebucht. Die größte Reisemesse der Welt konnte Read more

Zierkische bald keine Zierde mehr

Diesen Text hat uns der Lübeck Pressedienst gesandt. Wir möchten das nicht kommentieren, fragen allerdings, warum erst jetzt gehandelt wird, nachdem die "ersten Schäden bereits 2004 sichtbar" wurden. 13 Jahre Nichtstun und der Bereich "Stadtgrün und Verkehr bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis."  Ironie oder Zynismus. Nachdem der Stadtpark vom Englisch-Garten-Charakter zum Dschungel Read more

Fotos von Annie Leibovitz in Zürich

Zürich – «WOMEN: New Portraits», eine Ausstellung mit den jüngsten Auftragsfotografien der berühmten Fotografin Annie Leibovitz, im ewz-Unterwerk Selnau in Zürich für das Publikum eröffnet – die letzte Station der Ausstellung, die weltweit in insgesamt zehn Städten zu sehen war. Die neuen Arbeiten der Künstlerin sind die Fortsetzung eines Projekts, das vor über siebzehn Jahren mit Read more

Museum Rietberg Zürich: OSIRIS und das versunkene Geheimnis Ägyptens

Osiris - Das versunkene Geheimnis Ägyptens 10. Februar - 16. Juli 2017 Geborgen aus den Tiefen vor Ägyptens Mittelmeerküste: Die spektakuläre Ausstellung zeigt rund 300 Statuen und Kultgegenstände, Sarkophage und Götterbilder aus sechzehn Jahrhunderten. Sie stammen aus den legendären Städten Thonis-Herakleion und Kanopus, die im 8. Jahrhundert n. Chr. im Meer versanken. Alte Fragen finden Read more

Wer war Osiris – der Sitz des Auges

Osiris (übersetzt etwa: „Sitz des Auges“) (altgriechisch Ὄσιρις, wie Usiris; in der Ägyptischen Sprache gibt es zahlreiche Variationen und Lesungen wie Asar, Asari, Aser, Ausar, Ausir, Wesir, Usir, Usire oder Ausare) ist der ägyptische Gott des Jenseits, der Wiedergeburt und des Nils. Der zugehörige Osirismythos gilt als übertragener Mythos auf die Natur, ohne dass Osiris selbst als Read more

Elphis erster Akt

Die Eröffnung der Hamburger Elbphilarmonie   Einerseits ist der Hamburger Hanseat und übt sich gern in Understatement, aber im Stolzsein auf seine Stadt ist er auch leidlich erprobt. Auch die krisengeschüttelten Fußballteams und die Tatsache, dass lediglich 440 Mal die Sonne in den letzten zehn Jahren über Hamburg lachte, kann den Hamburger nicht in seinen Grundfesten erschüttern. Während Read more